banner_herren_lederjacke

Stylische Lederjacken der der Marke Top Gun® bestechen durch ihre Optik, ihre hochwertige Fertigung und ihren Tragekomfort. Jetzt auswählen und bestellen.

  Stylische Lederjacken der der Marke Top Gun® bestechen durch ihre Optik, ihre hochwertige Fertigung und ihren Tragekomfort. Jetzt auswählen und bestellen. mehr erfahren »
Fenster schließen

 banner_herren_lederjacke

Stylische Lederjacken der der Marke Top Gun® bestechen durch ihre Optik, ihre hochwertige Fertigung und ihren Tragekomfort. Jetzt auswählen und bestellen.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
brown
Top Gun® Rafel
299,95 € *
black
Top Gun® Stilo
349,95 € *
black
Top Gun® Beef
499,95 € *
green
Top Gun® Racing
349,95 € *
black
Top Gun® Bomber
399,95 € *
brown
Top Gun® Deal
399,95 € *

Herren Lederjacke: der Inbegriff für Unabhängigkeit und stilvoll lässiger Herrenbekleidung

Lederjacken für Herren sind seit Jahrzehnten das Sinnbild für Freiheit und Unabhängigkeit. Sie sind heute längst keine reine Motorradbekleidung mehr, sondern gehören zur Mode, die ihren Träger viele Jahre und manchmal sogar lebenslang begleitet, wenn sie richtig gepflegt wird. Dabei sind sie robust, vielseitig und stets ein Blickfang. Genauso wie sich Männer gerne präsentieren. Der unverwechselbare Style einer Männerlederjacke begleitet Einzelgänger ebenso charmant wie modische Gentlemen.

Welche Vorteile hat eine Herren Lederjacke?

Lederjacken für Herren haben den außerordentlichen Vorteil, dass sie bei richtiger und regelmäßiger Pflege über sehr viele Jahre hinweg getragen werden können, ohne dass sie Materialermüdung oder Alterserscheinungen aufweisen. Kaum ein anderes Kleidungsstück ist ein so treuer Begleiter, wie die Herren Lederjacke.

Darüber hinaus werden echte Lederjacken aus dem Naturmaterial Leder gefertigt, das sehr wasserresistent, flexibel, strapazierfähig und schmutzabweisend ist. Deshalb wirkt eine Lederjacke für Männer selbst nach täglichem Tragen noch nach einigen Jahren wie neu erworben. Außerdem wetzt sich eine Lederjacke nicht so schnell ab und bleicht nicht aus. Darüber hinaus lässt sie sich vielseitig mit anderen Kleidungsstücken kombinieren, ganz gleich, ob sie auf Arbeit, beim Spaziergang im Wald oder bei einem Rockkonzert getragen wird.

Wie kombiniere ich am besten eine Herren Lederjacke?

Wie eine Lederjacke für Herren kombiniert werden kann, das richtet sich selbstverständlich nach dem Stil und Schnitt der Kleidungsstücke. Sitz die schwarze Lederjacke in Biker- oder Fliegerjackenformat sehr knapp, so passt sie perfekt zur Lederhose oder Bluejeans, um einen lässigen Auftritt sicherzustellen. Mehr Spielraum bieten etwas weiter geschnittene Herren Lederjacken mit wärmendem Futter und Fell am Kragen. Sie lassen sich mit allen Materialien kombinieren, wie zum Beispiel mit einer Stoffhose oder Thermohose.

Sind viele Reißverschlüsse in der Lederjacke verarbeitet, so sorgt sie auch in Kombination mit Cargohosen für einen starken und robusten Eindruck. Zu Lederjacken gesellen sich gerne Jeanshemden oder weiße T-Shirts. Aber auch Shirts mit Printmotiven vertragen sich gut mit einer Lederjacke. Mit Gürtel und Schuhen, die aufeinander abgestimmt sind, lassen sich farbliche Akzente setzen, die den Blick einfangen.

Wie pflege ich die Herren Lederjacke?

Ganz gleich aus welchem Echtleder die Lederjacke besteht, vor dem ersten Tragen sollte sie unbedingt imprägniert werden. Sinnvoll ist es, dafür einen farblosen Pflegespray zu verwenden und ihn in mehreren Schichten aufzutragen. Damit die Lederpflege gleichmäßig verteilt wird und sich keine unerwünschten Verfärbungen ergeben, sollte ein Abstand von 30 cm eingehalten werden. Mit dieser Imprägnierung ist nun erst einmal für einen grundlegenden Schutz gesorgt. Die Jacke ist vor Nässe geschützt. Zusätzlich bewahrt das regelmäßige Auftragen eines Lederconditioners, wie zum Beispiel Nerzöl, die Lederjacke vor dem Austrocknen.

Wurde die Jacke lange Zeit nicht getragen und ist eventuell verstaubt, so ist es ratsam, ein weiches Tuch zum Abstauben zu verwenden, damit keine Kratzer im Leder entstehen. Wird die Lederjacke auf einem gepolsterten Kleiderbügel im Kleiderschrank aufbewahrt, so können sich keine Falten bilden. Nach einem Regenguss wird die Jacke am besten in einem schattigen Bereich an der frischen Luft getrocknet.

Wie erkenne ich eine hochwertige Herren Lederjacke?

Indizien für eine hochwertige Lederjacke für Herren lässt sich an der Güte der eingesetzten Reißverschlüsse und an der Qualität des Leders erkennen. An der Struktur des Leders können Sie die Hochwertigkeit der Jacke sogar fühlen. Bei echtem Leder sind kleine Unebenheiten, Poren und Pünktchen ungleichmäßiger strukturiert als bei Kunstleder. Darüber hinaus erkennen Sie hochwertige Lederjacken an den doppelten und sehr robusten Nähten, die sehr viele Jahre halten.

Zuletzt angesehen